Programm - Tag 1


9.00 Uhr

Ankommen / Kennenlernen


9.30 Uhr

Begrüßung

Prof.-Dr.-Ing. Tobias Reimann - ISLE Steuerungstechnik und Leistungselektronik GmbH Leiter des wissenschaftlichen Beirats


Energiebedarf: Betrachtungen zur Begriffs-, Ideen- und Rechtsgeschichte
Wolfgang Weber M.Phil. M.Litt. - EXCO GmbH

Keynote: Energie und Wohlstand

Prof. Dietrich Pelte

11.00 Uhr

Raum für Dialoge


11.30 Uhr

Energiequellen & Speicher

 

Sonne

Lars Brokmann; maxx-solar & energie GmbH & Co. KG; Waltershausen

 

Wasserstoff als Energieträger
Dr. Tobias Wätzel; HySON Institut für angewandte Wasserstoffforschung Sonneberg gGmbH

 

Windenergie

Prof. Dr.-Ing. Viktor Wesselak; Hochschule Nordhausen

 

Trends und Entwicklungen in der Energiespeicherung
Prof. Dr. rer. nat. Michael Stelter; Fraunhofer-Institut für Keramische Technologien und Systeme IKTS

13.00 Uhr

Mittagsbuffet + Raum für Dialoge


14.00 Uhr

Gesellschaft, Recht, Politik und Sicherheit

 

Die Thüringer Energiewende
Angefragt: Dr. Martin Gude; Thüringer Umweltministerium

 

Energieeffizienz im Bestandsquartier
smood® – smart neighborhood; David Feige

 

Ein Einblick ins Energierecht

Dr. Ertel

 

Energieatlas Thüringen - ist die Versorgung gesichert?

Angefragt: Dr. Michael Axten; TEN Thüringer Energienetze GmbH & Co. KG


16.00 Uhr

Ausstellerrundgang + Raum für Dialoge


16.30 Uhr

»elmug4future« - talk

mit den Referenten der vergangenen Sessions

Moderation: Olaf Mollenhauer


ab 18.00 Uhr

Abendessen & Kultur

KULTUR: Die Katze im sack


Sie sind die flexiblen Multitalente der Musikhochschule in Weimar. Sie arrangieren Pop/Jazz-Chorsätze mit hohem Anforderungsniveau. Sie singen, was Ihnen von Mitstudierenden vorgelegt wird. Sie phonieren mit Mikrophon. Sie üben sich in Schwarm-Intelligenz und musizieren dennoch selbstbestimmt. Sie sind die optimalen Musiklehrer*innen von morgen. Niemand weiß, was sie als Nächstes tun. Sie sind die Katze im Sack!

Leitung
Prof. Juan Garcia