· 

Das war smart...

Das war smart! Am 21.01.21 stellten Unternehmer ihre praxisnahe Sicht auf die Zukunft der Fertigung dar.

 

Der Europachef von CATL, Matthias Zentgraf, erläutert in seiner Keynote auf dem 3. Industrieforum "Smarte Fertigung" die Anforderung  an eine wettbewerbsfähige Batteriezellfertigung am Erfurter Kreuz. Über 100 Teilnehmer bekamen neue Impulse und schärften den Blick auf  die Zukunft moderner Fertigungstechnologien. 

 

Die Mitglieder der Cross-Cluster-Initiative Thüringen (CCIT), Organisatoren der Veranstaltung sind zufrieden mit der großen Resonanz auf die Veransatltung zurückblicken. 

 

Neben spannenden Vorträgen über Managementsysteme und Qualitätssicherung in Fertigungsprozessen ging es in unterschiedlichen Workshops um akustische Analysen, Fachkräftebedarf und -sicherung im verarbeitenden Gewerbe sowie um Herausforderungen und Möglichkeiten von Automatisierungslösungen.

 

Ausstellung zu den Veranstaltern:

Noch bis zum 21.02.2021 ist die virtuelle Begleitausstellung des Industrieforums geöffnet. 

Schauen Sie gern vorbei und vernetzen Sie sich mit den Veranstaltern und teilnehmenden Projektinitiatoren hier.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0