· 

bm|t investiert in Produktinformationsmanagement.

Laserstrahlen in einem Anregungs-Abfrage-Experiment. Foto: Sven Döring/Leibniz-IPHT
Laserstrahlen in einem Anregungs-Abfrage-Experiment. Foto: Sven Döring/Leibniz-IPHT

MasterPIM gewinnt weiter an Zugkraft mit seiner schlanken und Cloud-basierten Product Information Management (PIM)-Software, die es Herstellern, Händlern, Einzelhändlern und Marktplätzen ermöglicht, komplexe Produktinformationsdatensätze effizient zu verwalten und die verarbeiteten Daten mühelos in Online-Shops und Kataloge zu projizieren.

 

Gegenwärtig verfügen über 90 % der mittelständischen Hersteller über keine PIM-Lösung, so dass der Markt weitgehend eine Chance auf der grünen Wiese darstellt. bm|t schloss sich für diese Investitionsrunde, die sich auf den Ausbau von Marketing und Kundenservice konzentrierte, mehreren Investoren an, darunter einem hochzufriedenen Kunden.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0