· 

Unternehmer des Jahres: Olaf Mollenhauer

Der Geschäftsführer der Kompass GmbH, Olaf Mollenhauer, ist zum Mittelstandsunternehmer des Jahres 2020 im Ilm-Kreis ernannt worden.


Die Auszeichnung ist eine Initiative des Bundesverbandes der mittelständischen Wirtschaft (BVMW), des Landkreises und der Sparkasse Arnstadt-Ilmenau. Sie ist eine Anerkennung für den innovativen und unternehmerischen Erfolg von Herrn Mollenhauer und sein hohes gesellschaftliches Engagement in der Region.
Nach der erfolgreichen Unternehmensgründung der TETRA GmbH 1991 mit seinem Partner Dr. Andreas Karguth und dem Verkauf der Firma an die avatera medical mecatronics GmbH hat er sich 2016 entschlossen als Mitbegründer der Kompass GmbH einen Neustart zu wagen. Die Kompass GmbH ist in den Bereichen Sensorik und Entwicklung von Testern aktiv und berät ihre Kunden im Hinblick auf die
Entwicklung neuer Geschäftsmodelle, die durch die Digitalisierung entstehen können.

Nicht zum ersten Mal wird er für seine außergewöhnlichen unternehmerischen und innovativen Fähigkeiten geehrt; 2018 wurde er mit dem Ernst-Abbe-Innovationspreis des Landes Thüringen ausgezeichnet, eine Auszeichnung, die er mit seinem langjährigen Partner, Dr. Andreas Karguth, teilte.

Die TETRA GmbH wurde Gründungsmitglied der ELMUG eG, dem industriegetriebenen Cluster, das er als Sprecher des Vorstandes von 2013 bis Juni 2020  prägte. Sein heutiges Unternehmen, die Kompass GmbH, ist nach wie vor Mitglied der ELMUG eG. Darüber hinaus ist er im Regionalausschuss der Industrie- und Handelskammer (IHK), im BVMW und diversen anderen Vereinen aktiv.

Herr Mollenhauer ist nicht nur ein erfolgreicher Unternehmer, sondern verfügt auch über 25 Jahre Erfahrung auf dem Gebiet der faseroptischen Sensoren, Mikrokraftmessung, Tribologie,  Mechatronik und Gerätetechnik. Als Leiter der KOMPASS GmbH setzt er dies in der Praxis um, wo er und sein Team zukunftsweisende Ansätze zur Sensorentwicklung sehen. Im Laufe der Jahre hat KOMPASS Umweltsensoren und komplexe Messinstrumente auf der Basis neuester Technologien entwickelt.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0