· 

30 Jahre Technische Dokumentation, Weiterbildung und IT-Systeme

Angefangen hat CSI im Jahr 1990 als Systemhaus zur Entwicklung und Umsetzung von Hard- und Softwarelösungen. Dem Geschäftsbereich der Systeme und Technik folgte bereits ein Jahr später die Autorisierung als Bildungseinrichtung für die Arbeitsämter Südthüringens und Gründung des heutigen Schulungszentrums für Fort- und Weiterbildungsprogramme. Mit der Eröffnung des Dienstleistungs- und Trainingscenters für Technische Dokumentation weitete CSI 1992 das Serviceangebot für Kunden aus und ist seitdem Dienstleister für Technische Dokumentation, Weiterbildung und IT-Systeme.

"Die Firma CSI blickt am 29. Mai 2020 auf eine erfolgreiche, 30-jährige Firmengeschichte mit einigen Höhen und Tiefen am Standort Ilmenau zurück. Im Jubiläumsjahr gilt dabei ein besonderer Dank den Kunden und Mitarbeitern, die uns in den letzten 30 Jahren unterstützt haben. Gern hätten wir uns persönlich bei all den Unterstützern bedankt. In Zeiten der Covid-19-Pandemie mussten die geplanten Feierlichkeiten jedoch abgesagt werden.", so Heiko Langenhan, Geschäftsführer der CSI GmbH und Vorstand der ELMUG eG.

Damals erstmalig in den neuen Bundesländern stellte CSI 1993 die erste CD-ROM mit dem Titel „Landesrecht für die Bundesländer Thüringen und Sachsen“ her. Als Partner von Microsoft folgten in den Jahren darauf zahlreiche Autorisierungen als Test- und Trainingscenter. Seit 2006 hat CSI ein zertifiziertes Managementsystem nach DIN EN ISO 9001 und konnte dieses im Jubiläumsjahr erneut erfolgreich bestätigen. Dieser Entwicklung folgten betriebliche Vergrößerungen und Niederlassungseröffnungen in Sondershausen, Gera und Gotha. Bereits Anfang Mai 2020 feierte CSI das zehnjährige Bestehen der Abteilung Weiterbildung in den Schulungsräumen des Technologie- und Gründerzentrums Gera.

In aktiver Zusammenarbeit mit dem BVMW Bundesverband mittelständige Wirtschaft, der Initiative Erfurter Kreuz e. V., der ELMUG eG, den Wirtschaftsjunioren Thüringer Wald und einigen weiteren Netzwerkpartnern berät CSI kleine und mittelständische Unternehmen der Wirtschaftsregion Mittelthüringen im Bereich IT-Sicherheit und Datenschutz.

Im Geschäftsbereich Technische Dokumentation ist CSI deutschlandweit ein zuverlässiger Partner bei der CE-Konformitätsbewertung und bei der Erstellung technischer Unterlagen, wie Bedienungs- oder Betriebsanleitungen.

Neben der Geschäftstätigkeit unterstützt CSI mit Verbundenheit und Leidenschaft seit vielen Jahren regionale Sportler und Sportvereine und engagiert sich in der Nachwuchssportförderung des Landkreises.

 

Zum Firmenvideo: