· 

Corona-Hilfe für Studierende

Der Förderkreis der EAH Jena e.V. und die Ernst-Abbe-Hochschule Jena – ganz im Sinne von unserem Namensgeber, dem Jenaer Wissenschaftler, Unternehmer und Sozialreformer Ernst Abbe – rufen gemeinsam zu einer Spendenaktion für die Studierenden der EAH Jena auf.

 

Die Studentinnen und Studenten sind von der Corona-Pandemie finanziell schwer betroffen. Sie können ihre Nebenjobs nicht mehr ausüben und so ihren Lebensunterhalt nicht mehr vollständig finanzieren. Die Unterstützung durch die Eltern fällt durch die veränderte wirtschaftliche Lage häufig weg. Studierende mit Kindern kommen dadurch in eine besondere Notlage.
 
Das Spendenkonto:
 
Kontoinhaber:                 Förderkreis FH Jena e.V.
Geldinstitut:                     Sparkasse Jena- Saale- Holzland
Konto-Nr.:                        78085
Bankleitzahl:                    8305 3030
IBAN:                               DE50 8305 3030 0000 0780 85
SWIFT-BIC:                     HELADEF1JEN
Verwendungszweck:     Coronafonds EAH-Studierende
 
Nach Eingang der Spende erhalten Sie vom Förderkreis eine Spendenbescheinigung.
 
Eine Vergabekommission (Mitglieder des Vorstands des Förderkreises sowie ein Mitglied des Studierendenrates) wird über die Anträge auf Zuwendung entscheiden.
 
Bis zum 30.04.2020 haben 40 Unternehmen und Einzelpersonen gespendet.
Es liegen 207 Anträge vor. Über 60 % der Bewerber/innen sind ausländische Studierende!
 
Es gibt noch eine weitere Möglichkeit zu unterstützen: Falls Sie als Unternehmen auf der Basis von Kurzzeitjobs oder im Geringfügigkeitsbereich Arbeitsmöglichkeiten für unsere Studierenden anbieten können, wäre dies Hilfe durch Selbsthilfe.

 

Mehr Informationen »