· 

Industrieforum "Smarte Fertigung - Sensorik in der Produktion"

Datum: 21.01.2020 von 13:00-18:30 Uhr

 

Ort: VACOM Vakuum Komponenten & Messtechnik GmbH; In den Brückenäckern 3, 07751 Großlöbichau (Nähe Jena)

 

Veranstalter: Mittelstand 4.0 Kompetenzzentrum Ilmenau in Zusammenarbeit mit ELMUG eG, Thüringer Zentrum für Maschinenbau (ThZM), SpectroNet, FerMeTh und Thüringer Clustermanagement (ThCM)

 

Ziel der Veranstaltung ist es, Ideen und Austauschprozesse clusterübergreifend anzuregen. Dabei wird aus verschiedenen Perspektiven auf die smarte Fertigung und ihre Einsatzmöglichkeiten geblickt. 

 Zur Anmeldung »

 

Agenda: 

 

13:00 Uhr - Begrüßung, Dr. Mauricio Matthesius, Mittelstand 4.0 - Kompetenzzentrum Ilmenau
13:10 Uhr - Begrüßung & Vorstellung der VACOM GmbH
13:30 Uhr - Keynote

                    "Sensorik - Impulsgeber für Zukunftstechnologien"

                     Dr. Hubert Steigerwald; Strategische Partnerschaft Sensorik e.V.


14:00 Uhr - Pitches Teil 1;
Jens Kokott, GÖPEL electronic GmbH: "Sensorik in der Produktion - Praxisbeispiele aus der Elektronikfertigung"
Christian Hansch, IL Metronic Sensortechnik GmbH: Recycling / Wasseraufbereitung -  "UV-Strahlen und Datenmonitoring für die Wasserdesinfektion"
Dr. Thomas Rücker, IPOL GmbH: "Vom Lean Management zur Smart Factory" (angefragt)
Prof. Gerhard Linß, Steinbeis Qualitätssicherung und Bildverarbeitung GmbH: „Intelligente Sichtprüfung für die Qualitätssicherung in der smarten Fertigung“

Moderation: Dr. Nick Leithold, SPECTRONET


14:55 Uhr: Roll-Up-Vorstellung; Dr. Andreas Patschger, ThZM
15:00 Uhr: Kaffeepause mit Zeit für Dialoge


15:30 Uhr: Pitches Teil 2,
Patrick Franke, NXTGN SOLUTIONS GmbH: "Mitdenkende Prozessbehälter - ein Praxisbeispiel"
Hans-Christian Fritsch, ILMSENS GmbH: „Echtzeit-Inline-Flüssigkeitsmonitoring - Anwendungsbeispiele für eine neue Technologie“ 
Hartmut Pabst, PACO GmbH: "Prozesskontrolle online – Sensorik ein Element, um die Fertigung kosten- und qualitätsoptimierend zu gestalten“
Stephan Hoffmann, Formconsult Werkzeugbau GmbH: "InTrace: In-situ-Traceability of plastic parts"

Moderation: Kay Sawatzky, ThCM


16:30 Uhr: Zeit für Dialoge und Imbiss
17:00 Uhr: Firmenrundgang in Gruppen
18:30 Uhr: Ende