· 

1. Geburtstag gefeiert

Am 18. April wurde der 1. Geburtstag der Jugend-Unternehmens-Werkstatt in der dekorierten auftakt-Basis des Technologie- und Gründerzentrums mit etwa 50 Gästen gefeiert.

 

Highlight des Tages waren die Präsentationen der Schüler und Schülerinnen zu ihren bisherigen Arbeitsständen. Seit einem Jahr wird in der Werkstatt an den Themen Wasserqualität, Smart Home System, Lärm und Elektromobilität geforscht. Die Ergebnisse können sich bereits jetzt sehen lassen.

 

Alle Gäste zeigten sich sichtlich beeindruckt über die Arbeit der einzelnen Gruppen. Neben ihren eigenen Präsentationen konnten die Jugendlichen auch einen Einblick in die Welt der Unternehmensgründung und die damit zusammenhängende Finanzierung bekommen.

 

Im Anschluss klang der Tag bei gemütlichem Zusammensein mit Torte und gemeinsamen Grillen in entspannter Atmosphäre aus. Dabei konnten weitere Kontakte geknüpft und zahlreiche neue Ideen ausgetauscht werden.

 

Geschenke gab es natürlich auch - eine Bohrmaschine, ein programmierbares Starter Kit für die ersten Schritte in die Welt der Elektronik und didaktisches Material - so ist die Ausstattung der Werkstatt wieder ein Stück gewachsen.

 

mehr zur Werkstatt: »

 

 


Kommentar schreiben

Kommentare: 0