IL Metronic Sensortechnik GmbH



 

"Wir profitieren vom Informationsaustausch innerhalb der Genossenschaft und können so gezielter unsere Unternehmensstrategie planen." Dr. Horst Hansch, Geschäftsführer der IL Metronic Sensortechnik GmbH, Ilmenau

 

Mit der Gründung der IL Metronic Sensortechnik GmbH im Januar 1992 wurde eine über 30-jährige Tradition zur Herstellung von Glasdurchführungen weitergeführt. Gegenwärtig sind von den 70 beschäftigten Mitarbeitern 20 Diplomingenieure, 5 Techniker und Meister und 45 qualifizierte Laboranten und Facharbeiter sowie 3 Auszubildende. Diese Personalstruktur und der engagierte und leistungsorientierte Einsatz der  Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter begründet eine innovative Ausrichtung des Unternehmens. Dank der positiven Geschäftsentwicklung in den letzten Jahren konnten Fertigungskapazitäten, die Firmeninfrastruktur sowie auch der Personalbestand ständig erweitert werden. Das Unternehmen ist seit 1996 zertifiziert nach DIN EN ISO 9001, ab 2009 nach DIN EN ISO 9001:2008 und anerkannter Ausbildungsbetrieb.

 

Das Unternehmensprofil der IL Metronic Sensortechnik GmbH ist geprägt durch die Entwicklung, die Herstellung und den Vertrieb von Sensoren, Sensormodulen und elektronischen Geräten sowie Spezialglas- und Keramikdurchführungen. Als wirtschaftlicher Schwerpunkt ist die Entwicklung und Herstellung von Spezialglasdurchführungen für die Sensortechnnik und Elektronik anzusehen, mit einer zunehmenden Verlagerung auf die UV- und Feuchte-Sensorik und deren gerätetechnische Applikationen. Typisch für die Firma in diesem Bereich sind kundenspezifische Lösungen. Eine erfolgreiche Zusammenarbeit hat sich mit namhaften Kunden in ganz Europa und den USA entwickelt.

 

Firmenvideo der IL Metronic Sensortechnik GmbH >>>

 

 

SUCHE

BIETE

 

  • Partner für Applikationen mit Glas/Keramik-Metall-Verbindungen mit hermetrisch dichten und isolierenden elektrischen Durchführungen
  • Partner für Applikationen mit Hartlötverbindungen
  • Partner für Sensorikanwendungen im UVC-Bereich und für Feuchteapplikationen

 

 

  • Lösungen für kundenspezifische Glas/Keramik-Metall-Verbindungen für Sensorikgehäuse für elektrisch isolierende Durchführungen, Messfenster, uv-durchlässige Diodenkappen
  • Lösungen für kundenspezifische Sensorikprodukte für UV- und Feuchtemesstechnik
  • Lösungen für den Muster- und Vorrichtungsbau
  • Mitarbeit in innovativen Forschungs- und Entwicklungsprojekten mit Glas- und/oder Keramik-Metallverbindungen zur UV- und Feuchtesensorik
  • Hard- und Softwarelösungen

 

 

 

 


« Zurück zur Übersicht